Partenkirchen erleben e.V.  
Verein zur Verschönerung und Belebung von Partenkirchen

 

Der Wank

Der Ortskern Partenkirchen ist direkter Ausgangspunkt für Wanderrouten und Erholungspfade.

Nach medizinischen Gesichtspunkten wurde der Atemwegslehrpfad in den St. Anton-Anlagen entwickelt. Mit Hilfe von Tafeln kann man spezielle Atemübungen zur intensiven Atmung der reinen Bergluft machen, die die Lunge kräftigen und das Immunsystem stärken.

Der Philosophenweg bietet neben fantastischen Ausblicken allerlei Weisheiten und ist auch bei weniger schönem Wetter einen Spaziergang wert.

Das Wandergebiet Wank ist so Vielseitig, dass es für Jeden etwas bieten kann: Naturkino, bei schönen Wetter sogar mit Sicht bis München, Paragliding, Walken, Joggen oder Schneeschuhwandern. Berg- und Almhütten, auch am Fuß des Wanks bieten neben gastronomischem Angebot Aussicht und Entspannung.

Unser Insider-Tipp: Im Winter mit dem Schlitten zur ehemaligen Gamshütte (derzeit im Neubau), dem Sonnenbalkon von Partenkirchen spazieren und 3 km Rodelspaß erleben                              (Start: Hasentalstraße)